schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   
   


Schneeketten auf dem GTI ...

... geht das?

Flugente 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Bodensee
Alter:
Beiträge: 125
Dabei seit: 11 / 2011
Private Nachricht
offline
Betreff: Schneeketten auf dem GTI ...  -  Gepostet: 20.12.2011 - 10:54 Uhr  -  
Hallo Leute,

die Suche hat zu diesem Thema nichts ausgespuckt und ich hoffe, ich habe den richtigen Bereich für meinen Thread erwischt (sonst möge man es entsprechend verschieben).

Der Winter steht vor der Tür und ich will mir nach einem Passat mit Allrad einen frontgetriebenen GTI zulegen. In den Alpen (an deren Rand ich wohne) sind im Winter viele Strecken nur mit Allrad oder mit montierten Schneeketten erlaubt. Da drängen sich mir die Fragen auf:

  • Kann man auf einen nicht zusätzlich tiefergelegten GTI Schneeketten montieren?
  • Braucht man bestimmte Ketten (z.B. mit kleinen Gliedern)?
  • Hat jemand von Euch (z.B. Skifahrer) schon Erfahrungen mit Kettenfahrten im GTI?
  • Welche Ketten würdet Ihr empfehlen?

Dankeschön schon mal für viele kompetente Antworten und viele Grüße
von der Flugente
Mein Golf VI GTI: Carbon Steel Grey metallic, DSG, DCC, 4-Türer, Jacky, 17" Denver, Xenon, RCD 510, MFA, Scheiben 65%, Ablagenpaket, AHK, Diebstahlwarnanlage "Plus", Tempomat, Rear Assist, Reifendruckkontrollanzeige.

Bestellung: 20.12.2011
Bautermin lt. Baubarkeitsanalyse: KW13/2012 (Ende März)
AB vom Freundlichen erhalten am 20.01.2012
Unverbindlicher Liefertermin laut AB: KW13/2012
Terminvereinbarung zur Übergabe in der Autostadt am 27.02.12
fertig seit 22.03.12
Übergabe in der Autostadt: 05.04.12
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 20.12.2011 - 10:54 Uhr von Flugente.
nach unten nach oben
Ambros 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 2086
Dabei seit: 08 / 2011
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Schneeketten auf dem GTI ...  -  Gepostet: 20.12.2011 - 19:26 Uhr  -  
Ob Schneeketten aufgezogen werden dürfen, steht in den Papieren/Unterlagen/ABE der gekauften Winterfelge dabei.
Seit September 2011: Gti Edition35 (Baudatum KW 34 im August 2011)
nach unten nach oben
Flugente 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Bodensee
Alter:
Beiträge: 125
Dabei seit: 11 / 2011
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Schneeketten auf dem GTI ...  -  Gepostet: 20.12.2011 - 22:25 Uhr  -  
Hallo Ambros,

zu den Felgen meines Passats habe ich damals keine Unterlagen erhalten. Mal sehen wie das bei den GTI-Felgen wird.

Darf ich fragen was Dir zu Deinen "Winterfelgen VW-Vision" gesagt wurde? Dürfen da Ketten drauf?

Es grüßt die Flugente, die sich heute ihren GTI samt Winterrädern (VW-Bestellcode 7DH) bestellt hat :D
Mein Golf VI GTI: Carbon Steel Grey metallic, DSG, DCC, 4-Türer, Jacky, 17" Denver, Xenon, RCD 510, MFA, Scheiben 65%, Ablagenpaket, AHK, Diebstahlwarnanlage "Plus", Tempomat, Rear Assist, Reifendruckkontrollanzeige.

Bestellung: 20.12.2011
Bautermin lt. Baubarkeitsanalyse: KW13/2012 (Ende März)
AB vom Freundlichen erhalten am 20.01.2012
Unverbindlicher Liefertermin laut AB: KW13/2012
Terminvereinbarung zur Übergabe in der Autostadt am 27.02.12
fertig seit 22.03.12
Übergabe in der Autostadt: 05.04.12
nach unten nach oben
Ambros 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 2086
Dabei seit: 08 / 2011
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Schneeketten auf dem GTI ...  -  Gepostet: 21.12.2011 - 12:15 Uhr  -  
auf vision sind keine schneeketten erlaubt.

wenn deine passat-felgen original vw sind, dann frag deinen händler nach der ABE-pdf...
Seit September 2011: Gti Edition35 (Baudatum KW 34 im August 2011)
nach unten nach oben
Flugente 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Bodensee
Alter:
Beiträge: 125
Dabei seit: 11 / 2011
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Schneeketten auf dem GTI ...  -  Gepostet: 21.12.2011 - 12:37 Uhr  -  
Die Passat-Felgen hab' ich letztens zusammen mit dem Passat verkauft (um Platz für den GTI zu machen 8-) ). Da lohnt sich keine Nachfrage mehr.

Für den GTI hab' ich die VW-Felgen aus der Sonderausstattungsliste mitbestellt (VW-Bestellcode 7DH).

Klar, dass die Kette und die Felge zusammenpassen müssen - aber spielt nicht auch noch der Platz zwischen Rad und Radkasten eine Rolle? Braucht man deshalb nicht eher eine Aussage zur Kettenfähigkeit des Autos?

Viele Grüße von der Flugente
Mein Golf VI GTI: Carbon Steel Grey metallic, DSG, DCC, 4-Türer, Jacky, 17" Denver, Xenon, RCD 510, MFA, Scheiben 65%, Ablagenpaket, AHK, Diebstahlwarnanlage "Plus", Tempomat, Rear Assist, Reifendruckkontrollanzeige.

Bestellung: 20.12.2011
Bautermin lt. Baubarkeitsanalyse: KW13/2012 (Ende März)
AB vom Freundlichen erhalten am 20.01.2012
Unverbindlicher Liefertermin laut AB: KW13/2012
Terminvereinbarung zur Übergabe in der Autostadt am 27.02.12
fertig seit 22.03.12
Übergabe in der Autostadt: 05.04.12
nach unten nach oben
Ambros 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 2086
Dabei seit: 08 / 2011
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Schneeketten auf dem GTI ...  -  Gepostet: 21.12.2011 - 15:09 Uhr  -  
im Handbuch müsste drinstehen, ob ein Auto "prinzipiell bereit" ist für Schneeketten (natürlich im Serienzustand), und bei welchen Zollgrössen/Gummigrössen das prinzipiell möglich ist.

Nur in den Gutachten/ABE/Papieren zur gekauften Felge findet man Angaben, ob Schneeketten auf genau dieser Felge benutzt werden dürfen und welche Bauweise diese Schneeketten dann haben müssen....

text aus meiner ABE der Vision-Felgen:

Dazu sei gesagt, daß sich in der ABE keine Spalte befindet für "reifen mit Schneeketten"

Auszug aus einem VW-Prospekt...Man beachte Seite 7von19 im adobe-reader...da steht auch drin, zu welchen VW-Felgen Schneeketten passen:
http://www.google.de/url?sa=t&...gNKjw5L0fQ
Seit September 2011: Gti Edition35 (Baudatum KW 34 im August 2011)
Dieser Post wurde 7 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 21.12.2011 - 15:56 Uhr von Ambros.
Grund der Editierung: sorry hundert mal editiert, bis ich zufrieden war....
nach unten nach oben
Flugente 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY  Bodensee
Alter:
Beiträge: 125
Dabei seit: 11 / 2011
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Schneeketten auf dem GTI ...  -  Gepostet: 21.12.2011 - 19:08 Uhr  -  
Hey, jetzt wird's gut :D .

Vielen Dank für die ausführlichen Infos. Deine Winterfelgen sind Alus - genauso wie die im verlinkten Prospekt - richtig? Die Preise gelten wohl pro Rad - oder? Ich hab' mir die Stahlräder 6Jx16 mit Winterreifen 205/55R16 aus den Sonderausstattungen dazubestellt. Mit den Zierblenden sind mir die für den Winter gut genug und kosten nur knapp 600 € (alle vier).

Jetzt lass' ich mich mal überraschen was ich im April alles an Papier zur Hardware bekomme.

Hat vielleicht jemand, der hier mitliest, auch die Stahlfelgen (VW-Bestellschlüssel "7DH") und kann was dazu sagen/schreiben? Der freundliche Verkäufer hat mir inzwischen gesagt, dass Ketten montierbar sein sollen. Jetzt frag' ich mich nur noch, ob es spezielle sein müssen (weil z.B. im VW Golf Zubehör-Prospekt welche angeboten werden, die "auch für Fahrzeuge mit nur geringem Freiraum geeignet sind, da die Ketten nur 9 mm dick sind").

Es grüßt Euch
die Flugente
Mein Golf VI GTI: Carbon Steel Grey metallic, DSG, DCC, 4-Türer, Jacky, 17" Denver, Xenon, RCD 510, MFA, Scheiben 65%, Ablagenpaket, AHK, Diebstahlwarnanlage "Plus", Tempomat, Rear Assist, Reifendruckkontrollanzeige.

Bestellung: 20.12.2011
Bautermin lt. Baubarkeitsanalyse: KW13/2012 (Ende März)
AB vom Freundlichen erhalten am 20.01.2012
Unverbindlicher Liefertermin laut AB: KW13/2012
Terminvereinbarung zur Übergabe in der Autostadt am 27.02.12
fertig seit 22.03.12
Übergabe in der Autostadt: 05.04.12
nach unten nach oben
Ambros 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 2086
Dabei seit: 08 / 2011
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Schneeketten auf dem GTI ...  -  Gepostet: 21.12.2011 - 19:23 Uhr  -  
volkswagen vision ist alu sterling silber glanzgedreht..

allgemein -es gibt natürlich auch ausnahmen- kann man bei alu davon ausgehen, dass keine schneeketten erlaubt sind.

und bei 17zoll und grösser kommt dieses problem auch noch hinzu.

15er und 16er stahlräder sind im allgemeinen schneekettentauglich, auch hier gibt es ausnahmen.
Seit September 2011: Gti Edition35 (Baudatum KW 34 im August 2011)
nach unten nach oben
matty 92 
Registriert
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: ITALY 
Alter: 22
Beiträge: 137
Dabei seit: 01 / 2011
Private Nachricht
offline
Betreff: Re: Schneeketten auf dem GTI ...  -  Gepostet: 21.12.2011 - 19:40 Uhr  -  
Also in Italien darfman auf alle Räder Schneeketten montieren, da gibts keine Verbote oder so...

Nur wenn ich jetzt Deutschland fahren würde, dürfte ich dann auch die Schneeketten auf alle Räder, die auf den GTI passen montieren, oder gelten dann für mich als Italiener eure Gesetze? o.O
nach unten nach oben
Ambros 
Registriert
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 2086
Dabei seit: 08 / 2011
Private Nachricht
versteckt
Betreff: Re: Schneeketten auf dem GTI ...  -  Gepostet: 21.12.2011 - 20:06 Uhr  -  
dein auto ist in deinem heimatland zugelassen und mit den rädern aller art genehmigt...als urlauber/durchreisender gibt es für dich keine vorschriften.

schlimm wird es nur, wenn du für "veränderungen" keine Beweise hast....dann greift der gesetzgeber im Urlaubsland auch zu...

wenn dies so wäre, dass "unsere" gesetze gelten sollen, müsste jedes auto bei Grenzübertritt an unsere "Ordnungen" angepasst und umgebaut werden....in anderen Ländern ist z.B. abschleppöse keine Pflicht.

edit: andere dinge, wie zum beispiel "auch am Tag mit Lichtfahrpflicht", was es ja in vielen Ländern gibt, muss man entweder tagfahrlicht einschalten, und wenn man dieses nicht hat, normales licht einschalten...

vor ein paar jahren war ja in austria tagfahrlicht pflicht...da hätten ja viele gar nicht einreisen dürfen, weil sie nur normales licht haben, aber kein tagfahrlicht, so wie es heute schon fast überall markenübergreifend standard ist

also man muss nur dies tun, was ohne umbauten am fahrzeug möglich ist, um der jeweiligen strassenverkehrsordnung so weit wie irgend möglich entsprechen zu können...
Seit September 2011: Gti Edition35 (Baudatum KW 34 im August 2011)
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 21.12.2011 - 20:14 Uhr von Ambros.
nach unten nach oben
 


Ähnliche Themen

keine ähnlichen Themen gefunden


Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.07.2014 - 11:17